Weihnachtsevent 2014 - Hockey

Unsere Firma hatte das Jahr wieder das traditionelle Toneatti - Team Event und wir waren zum dritten Mal in Folge ICE Hockey spielen. Dieses Jahr hat es sogar einen eindeutigen Sieger gegeben, ob wohl unsere zwei Profispieler fair aufgeteilt wurden. Denn das Team A hat buchstäblich geschlafen oder das Team B hatte einfach Glück gehabt. Nach einer halbstündigen Autofahrt sind wir in Wichtrach eingetroffen und schon bei der Schlittschuh Entnahme hat es eine kleine Rangelei gegeben. Da sich die Herren kaum halten konnten, um auf das Spielfeld zu kommen. Das Umziehen geht von Jahr zu Jahr immer rasanter, da wir schon Übung haben. Und auch auf dem Eis sind wir etwas flinker geworden. Wie man so schön sagt: Übung macht den Meister. Das Spiel dauerte sagenhafte spannende 60 Minuten und danach gab es eine wahrlich verdiente Stärkung. Fazit des Ausfluges: Es hat auf jedenfall Spass gemacht. Nächstes Jahr wieder…