Weihnachtsevent 2015 - Hockey + Ausflug

Aus zeitlichem Engpass haben wir unser Weihnachtsevent 2015 auf den Februar 2016 verschoben. So konnte auch gleich unser neuer Mitarbeiter Herr Robin Weber beim freudigen Anlass mit dabei sein. Am Mittag ging die Reise los Richtung Wichtrach BE. Dank dem Sportzentrum Aaretal Wichtrach und der Organisation von Herrn Schmocker können wir seit vier Jahren in der Eishalle stetig unser Eishockey - Spiel verbessern. Dieses Jahr hatten wir als Unterstützung sogar einen voll ausgerüsteten Goalie und einen zusätzlichen Spieler, Herr Daniel Ammon von der RBS, beide ebenfalls begeisterte Eishockey – Fans. Das rund einstündige Spiel hat wie immer jedem Mitspieler grossen Spass gemacht. Das Spielniveau ist wieder deutlich gestiegen, vor allem auch dank unseren Superstars vom SC Lyss, Herr Sascha Aeschlimann und seinem Mannschaftskollegen Herr Robin Weber. Besonders bei der Kondition ist aber nach wie vor bei vielen Spielern noch grosses Optimierungspotential vorhanden. Nach dem Spiel haben wir uns im Restaurant A6 vom Sportzentrum gestärkt und sind dann weiter zur zweiten, etwas ruhigeren Aktivität übergegangen. Wir besichtigten die imposanten und sehr interessanten Technikzentralen der Überbauung „Europaplatz“ in Bern, bekannt vor allem durch das zugehörige „Haus der Religionen“. Unser Gebäudeautomationsteam hat in diesem grossartigen Bauwerk die Steuerung der ganzen Heizungs- / Lüftungs- / Kälte- und Sanitäranlagen realisiert und erfolgreich in Betrieb genommen. Zu sehen, in welch riesigem Umfang die Gebäudeautomation in Hintergrund tagtäglich wirkt, und wie wichtig sie für das Funktionieren eines Gebäudes ist, war für alle sehr beeindruckend und lehrreich. Zum krönenden Abschluss kamen wir alle in den Genuss eines wunderbaren Weihnachtsessens im Restaurant Aarbergerhof in Bern, bevor alle geschafft, aber zufrieden nach Hause gingen.